Fossilien der Trias - Mastodonsaurus, Nothosaurier & Co
Navigation  
  Die Trias
  Mastodonsaurus Fangzahn und
Kiefer mit 2 Zähnen (von über 300)
  Nothosaurier & Co (Reptilien)
  => Placodontier Osteoderm
  => Knochen von Sauropterygiern
  Ursprüngliche Haie & andere Fische
  Wirbellose
  Pflanzen
  Lias-Fossilien (+Malm)
  Medien zu Fossilien
  Pilze
  Links
  Kontakt
  Galerie
  Gästebuch
  Würzburg (Google maps)
  Test
  Counter
  Home - Triasdiamonds
Placodontier Osteoderm
Hier zeige ich einen Knochen, der auf den ersten Blick etwas bizarr, aber nicht besonders spektakulär wirkt. Tatsache ist aber, dass bisher nur ein weiteres vergleichbares Stück aus dem deutschen Muschelkalk existiert. Dieses wurde als Priscochelys hegnabrunnensis zuerst einer ursrünglichen Schildkröte zugeschrieben. Bei der Überarbeitung durch Herrn Scheyer (ETH Zürich), wurde es jedoch als Teil der Panzerung eines Placodontiers identifiziert. Dabei wurde festgestellt, dass wohl einige der ursprünglich separaten Osteoderme zun einem größeren Stück verschmolzen sind.

Die Deutung geht in die Richtung eines Teils der Panzerung einer Cyamodus Art. Hier liegen bisher noch keine zusammenhängenden Panzer vor.

Die 16 Einzelteile, die teils noch wie abgelagert auf zwei Steinblöcken in den basalen Nodosusschichten, teils darunter verstreut waren, konnten an ihren sauberen Bruchkanten aber perfekt zusammen gefügt werden.

Die Aufsicht des ca. 9 cm breiten Stückes:


Blick auf die für Placodontier typische Sutur an den intakten Rändern:

Die ebenfalls typische Bälkchen-Struktur an der Unterseite:

Neu bei triasdiamonds!  
  30.01.2016 Metacarpal / Metatarsal 09.12.2015 Quastenflosser-Knochen
24.04.2014 Placunopsis ergänzt
24.04.2014 Birgeria Zahnreihe
05.01.2013 Newaagia noetlingi
20.05.2012 Pleuronectites Kolonie
25.06.2011 Rhät-Pflanze bestimmt
16.06.2011 Placunopsis ergänzt
26.04.2011 Serpula Socialis
11.10.2010 Coenothyris aktualisiert
08.09.2010 Lias Serpel
08.08.2010 Coenothyris aktualisiert
07.08.2010 Colobodus aktualisiert
01.07.2010 Placunopsis
28.04.2010 Trichasteropsis
15.04.2010 Entolium discites
25.12.2009 Holz aus dem MU
05.09.2009 Kopfstachel Hai
06.06.2009 Belemnit aus Lias
17.04.2009 Colobodus
09.04.2009 Plagiosternum
23.10.2008 Nuculana Compl.
11.10.2008 Neue Seite: Pilze
04.09.2008 Acrodus Gaillardoti
24.08.2008 Seelilie aus dem Lias
26.06.2008 Placoduszahn
26.06.2008 Cyamoduszahn
22.05.2008 Lias-Fossilien
18.05.2008 Pemphix eingestellt
01.05.2008 Haizähne eingestellt
06.04.2008 Saurichthys und Pflanzen
16.03.2008 Design vereinfacht
08.03.2008 Aufbau des Glossars begonnen: Test->Gedächtnis
25.02.2008 Links auf die Mastodonsaurus Zeichnung gelegt
 
Werbung  
  "  
 
   
Triasdiamonds, Trias, Mastodonsaurus, Zahn, Knochen, Fangzahn, Kiefer, Zähne, Nothosaurier, Nothosaurus, Würzburg, gefunden im Bonebed, Schicht, Hai, Fossilien, versteinert, Muschelkalk, Keuper, Amphib, Amphibien, Amphibium, Fossil, Acrodus, Pemphix, Placodus, Cyamodus, Versteinerung, Seelilie, Acrodus Gaillardoti, Colobodus-Kiefer, Kopfstachel